- Anzeige -
Ratgeber

Ubiquinol

Der natürliche Energie-Booster

Die Läufer Markus und Svenja nehmen seit einem Jahr täglich 100 mg Ubiquinol ein. Auf ihrem Blog laufenhilft.de berichten sie regelmäßig über ihre sportlichen Erlebnisse.

Für die beiden #poweredbyubiquinol Athleten ist Laufen nicht nur eine der gesündesten Sportarten. Es macht ihnen Spaß, denn „Laufen hilft“. In dieser schlichten Aussage steckt viel mehr Wahrheit, als man denkt. Mit Trainingsplänen für Ausdauer, Stabilisation und Kraft bereiten sie sich gezielt auf Marathons vor. Dabei sind „Rest Days“ genauso wichtig wie Sporteinheiten. Die verbrauchte Energie und die verlorenen Nährstoffe müssen nach jedem Training wieder zugeführt werden. Über eine gesunde und ausgewogene Ernährung bekommen Markus und Svenja die notwendige Energie. Trotzdem ist es den Sportlern nicht immer möglich, alle Nährstoffe über die Nahrung aufzunehmen, weshalb sie auch zu Nahrungsergänzungsmitteln wie Ubiquinol greifen. Der körpereigene Mikronährstoff stärkt ihr Immunsystem und verbessert die Leistungsfähigkeit. Durch die Ubiquinol-Einnahme können sie sich schneller erholen und am nächsten Tag besser trainieren. Wie man an ihren Trainings- und Wettkampfergebnissen des letzten Jahres sieht, läuft es so gut wie schon lange nicht mehr. Die Energie wirkt sich nicht nur auf ihre Zeiten positiv aus, sondern auch auf den Laufspaß und die Motivation.

Weitere Informationen findet Ihr auf www.ubiquinol.info. Bei Fragen könnt Ihr auch jederzeit die Ubiquinol Deutschland-Community auf Facebook oder Instagram kontaktieren.

Wie ist Ihre Meinung zu dem Thema?
HINWEIS: Um den Artikel zu kommentieren, melden Sie sich einfach mit Ihrem persönlichem Facebook-Account an.